Physalis Tigermilch

CategoriesPhysalis / Rezepte

Physalis Tigermilch

Zutaten

  • 150 g frisches Rotbarschfilet (oder anderer Fisch mit weißem Fleisch)
  • Saft von 4 – 5 Zitronen
  • ¼ Teelöffel Salz
  • 50 ml Physalis Püree von “Frutando”
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1/3 kleine rote Zwiebel
  • 50 ml Sahne
  • 5 Eiswürfel
  • 5 Zweige Koriander
  • ½ Teelöffel Rocoto – ersatzweise Chilipaste

Vorbereitung

  1. das Fischfilet in kleine Würfel schneiden
  2. die Fischfilet-Würfel für 5 Minuten in einer kleinen Schüssel Zitronensaft einweichen
  3. Das Salz und den gepressten Knoblauch hinzufügen und 2 Minuten einwirken lassen
  4. Alles mit den restlichen Zutaten in das Glas des Mixers geben und ½ Minute mixen
  5. In Cocktailgläsern servieren, mit einem Korianderblatt und Physalisfrucht garnieren

Related Post

18 DICIEMBRE, 2020

Maracuja oder Physalis...

Maracuja oder Physalis Käsekuchen Pralinen glutenfrei, lactosefrei Zutaten 250 g...

0

9 DICIEMBRE, 2020

Mango-Käsekuchen glutenfrei,...

Mango-Käsekuchen glutenfrei, lactosefrei Zutaten 4 Eier (Kl. M) 200 g lactosefreie...

0

29 NOVIEMBRE, 2019

Physalis Punsch

  Physalis Punsch für Herbst und Winter   Zutaten: 200 ml Wasser 1 Stange Zimt...

0

29 NOVIEMBRE, 2019

Physalis Banane Minze

  Physalis Banane Minze Smoothie Zutaten: 250 ml Frutandos Physalispüree 100 ml...

0

29 NOVIEMBRE, 2019

Physalis – Cremetorte...

  Physalis – Cremetorte für 8 Personen Zutaten Boden 300 gr. Vanillekekse 125...

0

19 SEPTIEMBRE, 2019

Physalis Mousse für 8...

Physalis Mousse für 8 Personen Zutaten 650 g Physalispüree von Frutando 9 g gemahlene...

0